Südafrika in den 1980er Jahren, geprägt von politischen und soziokulturellen Umbrüchen. Das Apartheidsregime ist in seinen letzten Züge und ringt ums politische Überleben. In diesen Unruhen wächst Martin Helger, 16,  Sohn jüdischer Einwanderer, auf. Geprägt von seinem, mit einem Schrotthandel reich gewordenen, strengen Vater und einem von mystischen Legenden umgebenen Bruder, kommt es zum radikalen Wandel als die ungewöhnliche und leidvoll attraktive Annie Goldberg zu Besuch aus den USA kommt.

„Der Anfang einer Zukunft“ ist die grandiose coming-of-age Geschichte des jungen Martin Helger, der in wahrlich unsicheren Zeiten den Wandel aus der alten in die neue Zeit bewältigen muss. Eine jüdische Familiengeschichte eingewebt in uralte Geheimnisse und die erste Liebe. Alte Konflikte brechen neu auf und Martin muss sich entscheiden, welchen Weg er für sich wählt. Ein süchtig stimulierender pageturner!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.